Feuerwehrhaus Bad Neuenahr bei Nacht

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

Blaulicht-Balken

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

Brandbekämpfung mit Schaum

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

06.10.2017 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Mittag wurde die Feuerwehr aus Bad Neuenahr zu einem lokalen Getränkehersteller alarmiert.

Das erste Fahrzeug konnte eine erhöhte Temperatur an einem Trafo feststellen woraufhin alle nötigen Maßnahmen eingeleitet wurden.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes konnte die Gefahr gebannt werden.
Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an den Betreiber übergeben.

03.10.2017 – Person im Aufzug

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einer eingeschlossenen Person im Aufzug gerufen.

Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs wurde die Person bereits durch den Hausmeister befreit.

29.09.2017 – Dachstuhlbrand in Schalkenbach

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde die Drehleiter aus Bad Neuenahr nach Schalkenbach zu einem Dachstuhlbrand gerufen.

Durch ein defekt eines Gerätes kam es zu einem Brand an einer Lagerhalle. Die Drehleiter wurde zur Kontrolle des Dachbereichs gerufen.

Die Drehleiter aus Bad Neuenahr unterstütze die Feuerwehr Brohltal beim Einsatz.
Der Einsatz konnte nach ca. 2 Stunden beendet werden.

27.09.2017 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde der Löschzug aus Bad Neuenahr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines lokalen Getränkeherstellers gerufen.

Bei der Erkundung des ersten Gruppenführers konnte ein Fehleralarm durch Bauarbeiten festgestellt werden.

Der Einsatz konnte somit beendet werden.

25.09.2017 - Gebäudebrand in Kempenich

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Mittag wurde die Drehleiter aus Bad Neuenahr zu einem Gebäudebrand nach Kempenisch gerufen.

Es war dort eine Firma für Demmstoffe in Brand geraten.
Die Drehleiter unterstütze die Kameraden aus Kempenisch bei Ihren Arbeiten.

Der Einsatz konnte nach ca. 1 Stunde beendet werden.

23.09.2017 – Rauchentwicklung aus Gebäude

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Abend wurde die Feuerwehr aus Bad Neuenahr zu einer Rauchentwicklung aus einem Wohngebäude in der Sebastianstraße gerufen.

Da die Lage zuerst Unklar war, rückte die Feuerwehr in entsprechender Stärke aus. Nach der Erkundung des Angriffstrupps konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich lediglich um angebranntes Essen auf einem Herd.

Die Feuerwehr konnte den Einsatz nach ca. 30 Minuten beenden.

23.09.2017 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde die Feuerwehr aus Bad Neuenahr wieder einmal durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage alarmiert.

Es ging dieses Mal zu einer örtlichen Klinik. Der Ersteintreffende Wehrleiter der Stadt Bad Neuenahr – Ahrweiler konnte keinen Brand feststellen.

Der Einsatz konnte somit nach ca. 30 Minuten beendet werden.

22.09.2017 - Flächenbrand

am . Veröffentlicht in Einsätze

Der zweite Alarm für den Löschzug Bad Neuenahr kam gegen Abend.

Eine Passantin konnte einen größeren Feuerschein auf dem Forstberg feststellen. Die Feuerwehr konnte die Feuerstelle auf Sicht lokalisieren. Es handelte sich um die Feuerstelle eines Ahrweiler Junggesellenvereins.

Da das Feuer bewacht wurde, war kein Eingreifen der Feuerwehr mehr erforderlich.

22.09.2017 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde der Löschzug Bad Neuenahr durch eine automatische Brandmeldeanlage zu einem örtlichen Getränkehersteller alarmiert.

Der Ersteintreffende Zugführer erkundete die Lage und konnte einen Fehlalarm, ausgelöst durch einen defekten Rauchmelder feststellen.

Der Einsatz konnte somit beendet werden.

21.09.2017 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde der Löschzug Bad Neuenahr durch eine automatische Brandmeldeanlage in einer örtlichen Seniorenresidenz gerufen.

Der Ersteintreffende Zugführer erkundete die Lage und konnte einen Fehlalarm, ausgelöst durch Bauarbeiten feststellen.

Der Einsatz konnte somit beendet werden.

14.09.2017 – Fahrzeugbrand

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Abend wurde der Löschzug Bad Neuenahr zu einem Fahrzeugbrand gerufen.

Beim Eintreffen stand jedoch kein Fahrzeug in Brand. Es handelte sich um einen kleineren Verkehrsunfall wodurch der Einsatz beendet werden konnte.

Eingesetztes Fahrzeug:

  • LF16

Im Notfall 112

Der Notruf 112 ist der europaweite Notruf für alle nichtpolizeilichen Gefahren. Sie erreichen somit immer schnellstmögliche Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdienst - auch per Mobiltelefon.

Facebook & Twitter

Besuchen Sie uns doch auch auf unseren Seiten bei Facebook und Twitter.