Feuerwehrhaus Bad Neuenahr bei Nacht

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

Blaulicht-Balken

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

Brandbekämpfung mit Schaum

Wir sind 365 Tage im Jahr

und 24 Stunden am Tag

für Sie da!

02.01.2017 - dringende Türöffnung

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Montag wurde die Feuerwehr Bad Neuenahr zu einer dringenden Türöffnung in den Finkenweg gerufen.

Eine Person war nicht mehr erreichbar wodurch der Hausnotrufdienst die Feuerwehr und die Polizei zur Hilfe rief.

Die Feuerwehr öffnete mittels Spezialwerkzeug die Tür und konnte die vermisste Person nur noch leblos auffinden.

Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Polizei übergeben.

01.01.2017 - auslaufende Betriebsstoffe

am . Veröffentlicht in Einsätze

Die Einsatzkräfte aus Bad Neuenahr waren gerade wieder im Gerätehaus, da wurden Sie durch die integrierte Leitstelle in Koblenz über einen neuen Einsatz informiert.

Es zog sich eine längere Ölspur durch das komplette Stadtgebiet. Ein Autofahrer verlor während der Fahrt Öl und alarmierte nachdem er dies entdeckte, die Feuerwehr.

Die eingesetzten Kräfte streuten die Gefahrenstellen ab und übergaben die Einsatzstelle an den örtlichen Bauhof.

01.01.2017 - kleinerer Flächenbrand

am . Veröffentlicht in Einsätze

Der erste Einsatz für die Feuerwehr ließ im neuen Jahr nicht lange auf sich warten. Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem kleineren Flächenbrand zum Neuenahrer Berg alarmiert.

Beim Eintreffen konnte eine ungesicherte Brandstelle aufgefunden werden. Diese wurde mittels Wärmebildkamera untersucht und abgelöscht.

Der Einsatz konnte nach ca. 40 Minuten beendet werden.

27.12.2016 – Brand in einem hiesigen Hotel

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am frühen Abend wurde die Feuerwehr aus Bad Neuenahr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Hotel in Bad Neuenahr gerufen.

Die ersten Kräfte konnten einen brennenden Adventskranz feststellen. Dieser wurde durch die Mitarbeiter des Hotels bereits gelöscht.

Die Feuerwehr übernahm die Nachkontrolle und konnte nach ca. 20 Minuten den Einsatz beenden.

09.12.2016 – Verkehrsunfall B267

am . Veröffentlicht in Einsätze

Am heutigen Morgen wurde der Löschzug Bad Neuenahr auf die B 267 gerufen.

Ein Anrufer meldete eine eingeklemmte Person nach einem Verkehrsunfall. Die Feuerwehr wurde entsprechend Stark durch die intigrierte Leitstelle Koblenz alarmierte.

Der Löschzug Bad Neuenahr unterstütze hierbei den Löschzug Ahrweiler und stellte den Brandschutz sicher.

Die Feuerwehr konnte an der Einsatzstelle keine eingeklemmte Person feststellen. Es wurden lediglich Betriebsmittel durch den Löschzug Ahrweiler aufgenommen.

Die Einsatzkräfte konnten den Einsatz nach ca. 1 Stunde beenden.

08.12.2016 – ausgelöste Brandmeldeanlage

am . Veröffentlicht in Einsätze

Gegen Mittag kam es zu einem zweiten Einsatz. Es führte die Feuerwehr in die Mittelstraße zu einem Hotel.

Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten nach der Erkundung als Grund der Auslösung Handwerkerarbeiten feststellen.

Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt und der Einsatz für die Feuerwehr konnte nach ca. 30 Minuten beendet werden.

08.12.2016 – Dringende Türöffnung

am . Veröffentlicht in Einsätze

 Am frühen Morgen des heutigen Donnerstags wurde die Feuerwehr zu einer dringenden Türöffnung alarmiert.

 Eine ältere Dame war in Ihrem Haus gefallen und konnte nicht mehr selbstständig die Tür öffnen. Der Rettungsdienst konnte nach Rücksprache mit dem Anrufen einen Ersatzschlüssel hinzubringen. Dies ermöglichte die Tür gewaltfrei ohne Einwirkung der Feuerwehr zu öffnen.

07.12.2016 – Wassereinbruch im Gebäude

am . Veröffentlicht in Einsätze

Die Feuerwehr aus Bad Neuenahr wurde am heutigen Abend zu einem vermeintlichen Wassereinbruch in einem Mehrfamilienhaus gerufen.

Die ersten Kräfte konnten einen Defekt an der Heizung feststellen. Ein Heizungsunternehmen wurde seitens der Hauseigentümer mit der Reparatur beauftragt.

Es war somit kein Eingreifen der Feuerwehr mehr erforderlich.

03.12.2016 – ausgelöste Brandmeldeanlage eines lokalen Getränkeherstellers

am . Veröffentlicht in Einsätze

Ein zweiter Einsatz ließ nicht lange auf sich warten. Bei einem Getränkehersteller löste die Brandmeldeanlage aus und machte den Einsatz der Feuerwehr erforderlich.

Nach ausgiebiger Erkundung der ersten Kräfte konnte ein Fehlalarm durch Bauarbeiten als Auslöseursache ermittelt werden.

Der Einsatz für die Feuerwehr konnte nach ca. 1 Stunde beendet werden.

03.12.2016 – Nebengebäudebrand in Ahrweiler

am . Veröffentlicht in Einsätze

Der Löschzug Bad Neuenahr wurde am heutigen Morgen zur Unterstützung der Kameraden des Löschzugs Ahrweiler nach Walporzheim alarmiert.

Gemeldet wurde dort ein Brand an einem Nebengebäude. Nach ausgiebiger Erkundung wurde lediglich ein leichter Schwelbrand festgestellt, welcher vom Löschzug Ahrweiler übernommen wurde.

Der Einsatz für den Löschzug Bad Neuenahr war somit nach knapp 30 Minuten wieder beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LF 16
  • DLK 23/12

 

 

 

 

 

Im Notfall 112

Der Notruf 112 ist der europaweite Notruf für alle nichtpolizeilichen Gefahren. Sie erreichen somit immer schnellstmögliche Hilfe von Feuerwehr und Rettungsdienst - auch per Mobiltelefon.

Facebook & Twitter

Besuchen Sie uns doch auch auf unseren Seiten bei Facebook und Twitter.